Erfassungsstand

Erläuterungen zur Karte
Die Karte zeigt die Anzahl der nachgewiesenen Farn- und Blütenpflanzen pro TK-Quadrant. Berücksichtigt wurden alle Sippen unabhängig von ihrem Einbürgerungsgrad. Die Anzahl der Sippen pro Rasterfeld ist einerseits Ausdruck des Erfassungsgrades pro Raster, also der Kartieraktivität, und andererseits Ausdruck der Artendichte.
Stand: Oktober 2013 auf Basis des Deutschlandatlas (weiß hinterlegt).
Grün hinterlegt ist die Anzahl der Sippen, die bisher im Projekt "Mitmachflora Ammersee" beobachtet wurden.